SMV

Unsere SMV (Schülermitverantwortung) setzt sich zusammen aus den Klassensprechern der Klassen 4 bis 10. Der/die SprecherIn der Ganztagesschüler gehört wie die Klassensprecher der SMV an. Anliegen der Ganztagesschüler werden durch sie in der SMV zur Sprache gebracht.

Aufgaben der SMV
  • die konkrete Vertretung der Interessen der Schülerschaft
  • die Mitgestaltung und Verbesserung des schulischen Lebensraumes
  • die Organisation von Veranstaltungen an der Schule
  • die Unterstützung von Schülerinnen und Schülern bei Konflikten innerhalb der Schule (Probleme mit Lehrern, Disziplinarmaßnahmen, Schulverweise etc.)

Schülersprecher

Zum Schülersprecher wurde Georgios Tavlarios (Klasse 10a / links im Bild) und als Stellverteter Rivan Sulaiman (Klasse 8a) gewählt.

Sie

  • vertreten die Schülerschaft
  • vermitteln zwischen Schülern, Lehrern, Hausmeister und Eltern
  • sind Mitglied der Schulkonferenz
  • sind bei regelmäßigen Treffen mit der Schulleitung anwesend
  • stellen die momentanen Aktivitäten vor

Vertrauenslehrer

Die Wahl des Vertrauenslehrerteams fiel auf Herr Forster und seine Stellvertreterinnen Frau Rudolf und Frau Hipp (rechts im Bild).

Sie
  • betreuen die SMV
  • vermitteln zwischen Schülern und Schulleitung / Kollegium
  • sind bei SMV-Seminaren dabei
  • helfen Veranstaltungen zu organisieren
  • sind zuständig für den Kummerkasten